ImageImage
Plant-for-the-Planet Logo White

Von Natur aus umweltbewusst.

Als erstes Unternehmen aus dem Bereich „Frisches Gemüse und Obst“ verpflichtet sich der Gemüsering Stuttgart, den Weg zur Klimaneutralität konsequent zu beschreiten.

So beziehen wir unter anderem seit 2019 zu 100% Ă–kostrom und konnten damit unseren Gesamtenergieverbrauch um ca. 19% reduzieren.

Außerdem schützen wir konsequent Ökosysteme weltweit, indem wir nicht nur bereits 150.000 m2 Blühflächen in der Agrarwirtschaft geschaffen haben, sondern zusätzlich gemeinsam mit Plant-for-the-Planet Wälder in Mexiko renaturieren und Bäume pflanzen. 

Fast 20.000 Bäume haben wir schon gepflanzt - doch unser Ziel sind mindestens 100.000 Bäume!

Mit unserem Engagement für intakte Wälder folgen wir dem Aufruf der UN zur Dekade der Wiederherstellung von Ökosystemen, denn wir sehen in Wäldern einen wichtigen Zeitjoker, damit die Energiewende gelingen kann.

Werdet auch ihr zu Held*innen und pflanzt so viele Bäume wie ihr könnt!

#StopTalkingStartPlanting

Bäume spenden

Forest Frontrunners

Lass uns gemeinsam eine bessere Zukunft gestalten

Unsere gemeinsame Geschichte

Juli 2019 Start der Partnerschaft
ImageImage
07.11.2019 Baumpflanzung GemĂĽsering in Zorbau (Sachsen-Ahnhalt) mit Felix Finkbeiner
ImageImage
November 2019 15.000 Bäume-Marke erreicht

Worum geht es?

Auf der Halbinsel Yucatán und im Bundestaat Mexiko restauriert Plant-for-the-Planet degradierte und geplünderte Wälder. Heute gibt es dort mehr Bäume, mehr Biomasse, mehr Artenvielfalt, mehr CO2-Bindung und mehr Arbeitsplätze. Durch die brandneue TreeMapper App können Sie JEDEN TAG verfolgen wie und was wir pflanzen!
Image

GemĂĽsering Film zur Aufforstung

Folgt uns auf Social Media


Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image